Sprachen:      
TPMS Made Simple Sponsored by Schrader

Drahtlose Sicherheit mit TPMS Sensoren

Direkte TPMS-Systeme nutzen die Funktechnologie, um Daten zum Druck und andere Infomationen an den Bordcomputer des Fahrzeugs zu übertragen. TPMS-Systeme mit Funkübertragung liefern eine zuverlässige und sichere Anzeige des Reifendrucks an den Fahrer. In den vergangenen 15 Jahren wurden Millionen von Fahrzeugen mit TPMS ausgestattet und diese Zahl wächst schnell an, sowohl in den USA wie auch auf der ganzen Welt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass skrupellose Menschen sich in den Sensor einhacken und das TPMS-System austricksen, ist sehr gering - genau wie Erfassung und Identifizierung der Position eines Fahrers.

TPMS-Systeme wurden für die Sicherheit des Fahrers entwickelt; sie sollen einen zu niedrigen Reifendruck anzeigen. Und dies tun sie von Anfang an. Schrader hat mehr als 15 Jahre für Konzipierung und Entwicklung der TPMS-Systeme aufgewendet, mit Millionen gefahrener Kilometer unter alltäglichen Bedingungen. So wird gewährleistet, dass die Systeme wie beabsichtigt arbeiten. Hacken, Anzapfen oder das Herausfinden von Positionsdaten durch Hacker sind extrem unwahrscheinlich.